Jetzt registrieren!

Registrieren Sie sich auf dieser Homepage um viele zusätzliche Funktionen wie die Suche, Kommentare lesen und schreiben, Anfragen an die Online-Beratung stellen nutzen zu können. Für Mitglieder von "Aktive Arbeitslose Österreich" gibt es zusätzliche Funktionen und exklusive Informationsangebote, die laufend ausgebaut werden! Unsere Newsletter können Sie aber auch ohne Registrierung abonnieren!

GEGKO - Gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt Gemeindekooperation

Bundesland
Weitere Informationen

Erfahrungsbericht GEGKO: Sie werden putzen, putzen und putzen

Aktive Arbeits… am Mi, 22.12.2010 - 16:40

Ich bekam vom Gemeinnützigen Personalüberlasser GEGKO ein Schreiben bezüglich einer Jobvermittlung. Ich musste mich bei GEGKO vorstellen und wurde in die Gemeinde Fernitz als "Raumpflegerin" weitervermittelt. Da ich 48 Jahre alt bin und eine Büroausbildung habe, und auch immer im Büro tätig war, wollte ich den Arbeitsvertrag nicht unterschreiben. Da wurde mir eine Meldung an das AMS angedroht, welche die Bezugssperre vornehmen würde. Ich war nun seit 1.12.2009 für einen Monat im Gemeindeamt Fernitz beschäftigt.

Aktion Gemeinde - Zwangsarbeit auf steirisch

Aktiver Admin am Mi, 03.06.2009 - 15:03

Mit besonderem Eifer bei der Einführung von Zwangsarbeit für Langzeitserwerbsarbeitslose zeigte sich die Stiermark unter Landeshauptmannstellvertreter Franz Voves: Im Rahmen von "Aktion Gemeinde" wurden Langzeitsarbeitslose dazu verdonnert 3 Monate lang für die Heimatgemeinde Zwangsarbeit zu verrichten. Diese wird beschönigend "gemeinnützige Arbeit" genannt.