Jetzt registrieren!

Registrieren Sie sich auf dieser Homepage um viele zusätzliche Funktionen wie die Suche, Kommentare lesen und schreiben, Anfragen an die Online-Beratung stellen nutzen zu können. Damit Sie ja keine Zeit verlieren stehen die Anfrage der Online-Beratung und die Kontakt-Formulare sogar noch vor der persönlichen Freischaltung zur Verfügung! Für Mitglieder von "Aktive Arbeitslose Österreich" gibt es zusätzliche Funktionen und exklusive Informationsangebote! Datenschutz ist uns wichtig, weshalb wir besondere Funktionen eingebaut haben. Unsere Newsletter können Sie aber auch ohne Registrierung abonnieren!

WARNUNG vor context BBE "Aufbruch zu mehr": AMS Wien macht Jagd auf Erwerbsarbeitslose mit Nebenbeschäftigungen

Submitted by Aktiver Admin on Sa, 02.04.2016 - 22:17

In den vergangenen Tage haben Erwerbsarbeitslose in Wien recht seltsame Einladungen zu einem Infotag bei der BBE "Aufbruch zu mehr". Dabei geht es offenbar darum, Erwerbsarbeitslose mit geringfügier Nebenbeschäftigung dadurch aus der Arbeitslosenstatistik rauszubekommen, in dem die Unternehmen dazu überredet werden sollen, diese Anstellungen so weit zu auszudehnen, sodass die Geringfügigkeitsgrenze überschritten wird und kein Anspruch auf Arbeitslosengeld mehr besteht.

Parlamentarische BürgerInneninitiative zur Armutsbekämpfung: Wertsicherung bei der Arbeitslosenversicherung wieder einführen!

Submitted by Aktiver Admin on Do, 31.03.2016 - 16:17

Im Jahr 2000 wurde die bis dahin in der Sozialversicherung selbstverständliche automatische Wertanpassung von Versicherungsleistungen bei Bezügen der Arbeitslosenversicherung wie Arbeitslosengeld und Notstandshilfe abgeschafft. Das hat zur Folge, dass alle Erwerbsarbeitslosen, die aufgrund der Dauerkrise keine Erwerbsarbeit finden und daher über einen längeren Zeitraum arbeitslos gemeldet sind, wesentlich an Kaufkraft verlieren.

Aktionswoche zum Tag der Arbeitslosen in Kärnten vom 25. -­ 30. April 2016

Submitted by Aktiver Admin on Mi, 27.04.2016 - 12:59

Sehr geehrte Mitglieder des Kärntner Arbeitslosennetzes!

Heuer findet wieder der Tag der Arbeitslosen (Samstag, 30. April 2016) statt. Aus diesem Anlass wird es zwei Veranstaltungen in Kärnten geben, die in Zusammenarbeit mit der „Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen Kärnten/Koroška“ abgehalten werden.

Die erste Veranstaltung mit Kronenaktion findet am Mittwoch, 27. April 2016, vor dem Arbeitsmarktservice (AMS) Klagenfurt von 9:00 bis 11:00 Uhr statt.

Nächstes offenes Treffen 26.4.2016, 16 Uhr, Spektral 8020 Graz

Liebe Leute,

Aktive Arbeitslose Steiermark haben einen neuen Treffpunkt gefunden:

Jeden 4. Dienstag im Monat im Spektral, Lendkai 45 / A-8020 Graz

Der Vorteil dieses Treffpunktes ist, dass wir dort auch kleinere Veranstaltungen selbst machen können und eine technische Infrastruktur dort vorfinden (z.B. Video-Beamer).

Diesen Dienstag stehen folgende Punkte am Programm:

alea ARbeits-Integrations-Service (ARIS): Ziemlich rechtswidrige Betreuungs- und Beratungsvereinbarung

Submitted by Aktive Arbeits… on Di, 19.04.2016 - 22:52

ARbeits-Integrations-Service plus

zwischen

alea + partner gmbh
8041 Graz, Petrifelderstraße 109

Und

Herrn/Frau:

Adresse:

Geb. Dat.: /SV Nr.:

Mit der Unterschrift zur Betreuungs-und Beratungsvereinbarung verpflichtet sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin, im Ausmaß von ca. 1 Stunde pro Woche für einen Zeitraum von maximal 12 Monaten das Angebot von ARIS plus-Vermittlungsberatung wie Beratungsgespräche, Abklärung der Qualifikationserfordernis, aktive Arbeitssuche, aktive Bewerbungsaktivitäten (auch begleitend) in Anspruch zu nehmen.

Wiederkehr einer(Rechts) Wissenschaft im Dienste der Unmenschlichkeit; Universitätsprofessor Dr. Heinz Fassmann propagierte eine-Euro-Jobs

Submitted by Aktiver Admin on Di, 12.04.2016 - 11:33

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

liebe Freunde,

Was wir neuerdings erleben ist: Die Politik tut zunächst was sie will und bestellt dann Rechtsgutachten, um ihr rechtswidriges Handeln juristisch zu legitimieren.

Mit Gesetz gegen Menschenwürde? Senat 10 des VwGH kürzt Mindestsicherung bei Lebensgemeinschaft, auch wenn der Lebensgefährte nichts beitragen kann

Submitted by Aktiver Admin on Di, 12.04.2016 - 11:20

Sehr geehrte Damen und Herren,

sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

liebe Freunde,

„Wer braucht noch ein Gesetz zur Kürzung der Mindestsicherung, wenn es den Senat 10 des VwGH, der für Sozialhilfesachen zuständig ist, gibt?“, fragt man sich nicht erst nach dessen letzten Entscheidungen.

Ausgewählte Urteile des Bundesverwaltungsgericht über AMS-Bezugssperren

Submitted by Aktiver Admin on Sa, 09.04.2016 - 00:41

Das Bundesverwaltungsgericht ist nur die erste Berufungsinstanz. Daher ist es durchaus möglich, dass eine fundierte ordentliche oder außerordentliche Revision an den Verwaltungsgerichthof bei negativen Urteil der ersten Berufung erfolg haben hätte können. Leider verweigert das Bundesverwaltungsgericht im Regelfall die "ordentliche Revision" gibt aber im Urteil nicht bekannt, dass es noch eine "außerordentliche Revision" gibt, wohl um zu vermeiden, dass seine Urteile öfter überprüft werden.