Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

1. März - Transnationaler MigrantIInnenstreik: Gemeinsam den Krisenkapitalismus überwinden

Aktive Arbeits… am Fr., 01.03.2013 - 15:35

AKTIVE ARBEITSLOSE erklären sich solidarisch mit dem transnationalen MigrantInnenstreik

(Wien/Graz, 1.3.2013) Die europaweiten Flüchtlingsprotest zeigen nur allzu deutlich, dass die politische Entwicklung Europas in Richtung Festung der Reichen - mit inneren und äußeren Festungsregime - der falsche Weg ist. Statt gemeinsam die seit 12 Jahren Europa beherrschende Krise zu überwinden, versuchen die Eliten nur ihren Reichtum auf Kosten der Bevölkerung zu vermehren.

Daher ist es wichtig, dass die vom kapitalistischen Wirtschaftssystem besonders betroffenen Gesellschaftsgruppen sich gemeinsam europaweit organisieren statt sich vom herrschenden System gegeneinander ausspielen zu lassen.

Der Verein AKTIVE ARBEITSLOSE unterstützt daher den transnationalen MigrantInnenstreik und die Refugee Proteste und setzt sich auch für eine transnationale Organisation von Unten der Arbeitsloseninitiativen und der ArbeitnehmerInnen ein um gemeinsam eine auf gegenseitiger Wertschätzung, Gleichheit der Lebensmöglichkeiten beruhende und sozial und ökologisch nachhaltige Wirtschaft jenseits des destruktiven, kapitalistischen Wachstumsdogma aufzubauen. Denn eines ist klar: Es ist genug für alle da!

Weitere und genauere Info:

www.1maerz-streik.net
refugeecampvienna.noblogs.org 

Schlagworte